Chassiselemente, die Basis für eure Roboterplattform…

Chassiselemente gibt es in verschiedenen Varianten und Größen.

Zur Zeit sind noch nicht alle Varianten online verfügbar. Falls ihr eine Lösung sucht die hier noch nicht zur Verfügung steht mailt einfach: info@experimentalrover.de

Die Downloads sind folgendermaßen gegliedert:

Chassis Variante > Größe

Wenn ihr euch also für eine Variante entschieden habt, geht es weiter zur Größen Auswahl.

Tipps:

Die bei den Downloads gelistete .scad Datei ist jeweils für eine Chassis Variante identisch, sie muss also nicht für jede Größe heruntergeladen werden. Mit dieser Datei und OpenSCAD habt ihr eigentlich alles was ihr braucht um euch alle erdenklichen Varianten selbst zu gestalten.

Schaut da ruhig mal rein, es lohnt sich…

Übrigens…

Bei allen Chassistypen lässt sich die Position der Befestigungspunkte für die Motoradapter über einen Parameter in der .scad Datei anpassen. Die Position der Motoren kann damit in der Längsache des Chassis verschoben werden.
Chassis mit „Motoroffset“ gibt es nicht als fertige .stl Datein zum Download.
Warum? Weil das eine gefühlt unendliche Anzahl an Varianten erfordern würde…
Auch hier gilt OpenSCAD ist dein Freund…

Beispiel in 160x80mm

„basischassis_sidemount“

Dieser Chassistyp verfügt auf der Innenseite über seitliche Vorrichtungen zur Befestigung von Equipment und anderem „Gedöns“
Das „Gedöns“  😉  kann hier im 10mm Raster mit Schrauben der Größe M3 befestigt werden.

Beispiel in 160x80mm

„basischassis_grid“

Dieser Chassistyp ist auf einer Seite „geschlossen“. Na ja, ganz geschlossen ist er nicht, auch hier gibt es ein Raster zur Befestigung von diversem „Zeugs“. Muss ja nicht immer Gedöns sein…

Beispiel in 160x80mm

„basischassis_trough“

Dieser Chassistyp ist auf einer Seite „geschlossen“. Ja, ganz geschlossen…
Das Ding bildet eine Bodenwanne, was unter Umständen und je nach Verwendung ganz praktisch ist…

Menü schließen